Taste the passion

Die Produktion


Genetiken

Alles begann 2017 mit 1400 Hanf Samen welche wir aufgezogen und danach im eigenen Labor-Analysegerät auf den CBD und THC Gehalt getestet haben. Daraus haben wir nur die besten Pflanzen ausgewählt und uns daraus eigene Mutterpflanzen gezogen. Natürlich schauen wir uns auch die bekannten und neuen Sorten auf dem Markt an und nehmen diese dann gegebenenfalls in unser Sortiment auf.

Mutterpflanzen

Von ihnen schneiden wir alle 14-20 Tage unsere Stecklinge ab welche eine 100% Kopie der Mutterpflanze sind. So ist sichergestellt dass alle Pflanzen das gleiche Endprodukt ergeben.

Stecklinge

Nachdem wir die Stecklinge 8-14 Tage bei optimalen Bedingungen bewurzeln lassen sind diese bereit für die Vorzucht-Station.

Vorzucht-Station

Hier gewöhnen sich die jungen Pflanzen an die neue  Umgebung und wachsen ihre ersten Zentimeter  bevor es in den Blüteraum geht.

Der Blüteraum

Sobald die Pflanzen gross genug sind kommen diese in den Blüteraum. Nach weiteren 10 Tagen Wachstumszeit mit 18 Stunden Beleuchtungsdauer wird es Zeit auf 12 Stunden Licht umzuschalten. Ab da beginnt die sogenannte Blütephase. Die Pflanzen legen in den ersten 14 Tagen einiges an Höhe und Blattmasse zu und beginnen dann bereits mit der Bildung der Blüte.

Die Blüte
Die Blütezeit (12 Stunden Licht) unserer Sorten liegt zwischen 56-70 Tagen. Da geht es darum die Pflanzen genau im Auge zu behalten und auf die teilweise sehr unterschiedlichen  Bedürfnisse der einzelnen Sorten einzugehen. Je besser man die Sorte kennt und genauer man arbeitet desto schöner und grösser werden die Blüten ausfallen. Natürlich sind nicht alle Pflanzen zu 100% gleich, die Natur hat ihren eigenen Willen und mit dem hat jeder Gärtner schon seine Erfahrungen gemacht. Doch gerade das macht uns so viel Freude an der Arbeit immer Neues zu lernen und uns stetig weiter zu verbessern.
    

Die Ernte 

Nach 46-60 Tagen der Blütephase reifen die Pflanzen langsam aus und diese werden ca. 10 Tage nur noch mit Wasser gespült. Damit werden alle Düngerresten im Boden ausgewaschen und die Blüten ziehen ihre letzten Nährstoffe aus den Blättern. Zu diesem Zeitpunkt entsteht im Raum richtige Herbststimmung und es ist Zeit die Pflanzen nach 24 Stunden Dunkelphase zu ernten. 

Trocknung und Trimmen

Bei 18 Grad werden die Pflanzen ca 14 Tage in absoluter Dunkelheit bei 55% Luftfeuchtigkeit getrocknet. Sobald die Blüten fertig getrocknet sind werden diese von Hand von der Pflanze getrennt und anschliessend von den Blätter befreit. Nach dem Trimmen werden die Blüten ca 1-2 Monate im Dunkeln gereift so dass sie ihren vollen Geschmack entwickeln können. 

Verpacken

Nach der ganzen Arbeit und Liebe die wir in unsere Pflanzen gesteckt haben kommen diese in ein edles und praktisches PET Glas wo sie auf dem Weg zu Ihnen gut geschützt ankommen. 

Wir danken Ihnen vielmals für Ihr Vertrauen in uns und wünschen Ihnen ein tolles Raucherlebnis. 

Ihr CANNABEES Team


Contact Us